ÜbungII_Buehnenbild.jpg
Über unsÜber uns

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Bereitschaft Volkach
  3. Über uns

Über uns

Die BRK-Bereitschaft Volkach ist eine von 16 Bereitschaften im BRK-Kreisverband Kitzingen. Sie arbeitet mit diesen, den Arbeitskreisen der Bereitschaften, der Wasserwacht und dem Jugendrotkreuz eng zusammen, um die BRK-Aufgaben örtlich, im Landkreis und darüber hinaus zu erfüllen.

Sie hat Ihre Wurzeln in der Frauenbereitschaft Volkach (gegr. 1870) und der Sanitätskolonne Volkach (gegr. 15.12.1926), die ehemals selbständig, aber schon immer eng zusammen arbeitend, die Rotkreuzaufgaben im Raum Volkach zuverlässig erfüllt haben. Seit der ersten Stationierung eines Krankenwagens im jahr 1966 in Volkach ist neben dem Sanitätswachdienst die Mitwirkung im Rettungsdienst eine Hauptaufgabe der  Bereitschaft. Bis 1975 wurde der komplette Rettungsdienst in Volkach rein ehrenamtlich gestaltet.

Über den Rettungsdienst in Volkach finden Sie auf den Seiten des Kreisverbandes umfangreicht Informationen!

Seit 1998 hat das Rote Kreuz nach langen Jahren der Wanderschaft ein Heimat gefunden. Unser Rotkreuzhaus in der Gaibacher Str. 11 in Volkach:

Ansprechpartner

Herr
Harald Erhard

Tel: 09321 2103-11

eMail: Kontaktformular (unter "Das BRK"/Kontakte)

Gaibacher Straße 11
97332 Volkach

Sie finden uns an der Straße Richtung Gaibach/Schweinfurt am Ortsgang von Volkach, gegenüber dem Penny-Markt. Bei Seminaren parken Sie bitte am Freibad in Volkach bzw. im umgebenden Siedlungsgebiet, da der Hof nicht genügend Parkraum umfasst und für die Alarmeinsätze freigehalten werden soll. Auch das Parken auf Parkplatz des Supermarktes ist problematisch (außer Sonn- und Feiertags). Danke!

Die umfangreichen Aufgaben, die aber mit viel Spaß und Kameradschaft erfüllt werden, sind auf den folgenden Seiten ausführlich dargestellt. Das der Spaß dabei nicht zu kurz kommt zeigen die fogenden Bilder:

.. übrigens große Teile unserer Aktivitäten sind nach ISO 9001:2015 zertifiziert:

  • Unterstützungsgruppe Rettungsdienst
  • Helfer vor Ort
  • SEG Behandlung
  • Sanitätswachdienst